Dartverband Weser-Ems e.V.

Startseite



Herzlich Willkommen beim Dartverband Weser-Ems e.V.



(19.11.19)
4er Teamcup Achtelfinale

Das Heimrecht für die Achtelfinalpartien wurde auf dem letzten RLT ausgelost. Zu finden sind die Partien in korrigierter Form unter dem Reiter "4er Teamcup". Die Partien sind bis zum 18.01. zu spielen!



(13.11.19)
Neuer Teilnehmerrekord!

Am 09.11. fanden 68 Herren, 7 Jugendliche und tatsächlich auch 2 Damen den Weg zum 2. Ranglistenturnier der Saison, Austragungsort war die Schützenhalle in Stirpe, Ausrichter der Club 26 Bohmte. Nach kurzen systembedingten Startschwierigkeiten ging es bei den Herren in 12 Gruppen zur Sache - wobei die angereisten Damen mit bei den Herren spielen durften, um keine Langeweile zu schieben. Die beiden 5er-Gruppen waren recht zügig fertig, die eine oder andere 6er-Gruppe brauchte dafür umso länger... 

Währenddessen schafften es die Jugendlichen sogar eine 7er-Gruppe zu spielen, um anschließend ein Achter-Ko-Feld folgen zu lassen. In Abwesenheit der Jugendobfrau regelten die Jungs das bravourös in eigener Zuständigkeit. Respekt! Als Sieger ging ohne eine einzige Niederlage Adrian Konrad (Teutonen) hervor!

Bei den Herren durften diesmal die 8 besten Gruppendritten mit in das 32er KO-Feld.  Gegen 20:00 Uhr wurde schließlich das Finale ausgetragen, das erneut Frank Morgret von den Teutonen gewinnen konnte, sein Gegner war diesmal Christoph Bargmann von den Flying Bulldogs. Bis ins Halbfinale und damit auf den dritten Platz schafften es Jonas Wellbrock vom SV Alfhausen und Daniel Sabelhaus vom DT Lingen.
Bei den Damen gewann Bärbel Meermann (TVD Seals) gg. Gisela Amerland (Rangers DC) - hier ist zu bemerken, dass Handlungsbedarf besteht.

Also an alle Vereine: Motiviert die Damen bei den Ranglistenturnieren anzutreten, dann gibt es auch ein echtes Damenfeld beim 3. Ranglistenturnier am 19.01.20 in Osterfeine!



(10.11.19)

2.RLT ist gestartet


Das 2. RLT in Bohmte ist gestartet. Die Ergebnisse könnt ihr unter diesem Link live verfolgen: 
https://verwaltung.dart-software.de/index.php?option=com_dartliga&controller=showtournament&view=showtournament&layout=showdashboard&filVbKey=17&filEzrangtouKey=149&fbclid=IwAR2HkipHcmAm1akwixlgc4bbwg4rTuk6qqMEjfUNpsimWaa4bzhUZ04jTII




(28.10.19)
Vorrunde im 4er Teamcup abgeschlossen

Die Vorrunde ist gespielt, die Achtelfinalpartien sind komplett. Das Heimrecht wird auf dem RLT in Bohmte ausgelost.

Achtelfinale:

SV Alfhausen I -SF Seefeld II
TVD Seals -Rangers DC-B
DF Eckfleth -OSC Damme
SuS Buer -SF Seefeld I
Teutonen - VfB Oldenburg I
DC Pielfresen - DT Lingen 19
SV Mehrenkamp - SDC Osnabrück
BW Hollage - SSV Weserdeich

Glückwunsch an alle für das Achtelfinale qualifizierten Mannschaften!



(09.10.19)
Anmeldung für 2.RLT

Die Anmeldung für das 2.RLT in Bohmte ist nun geöffnet! Schaut unter dem Menüpunkt "Ranglisten" und geht auf "Anmeldung RLT", dort werdet ihr zukünftig immer zum Anmeldeformular für das nächste Turnier weitergeleitet.
Das Plakat mit der Ausschreibung wird zeitnah veröffentlicht. Voranmeldeschluss ist der
06.11.19




(01.10.19)
Aktuelle Ranglisten

Die Ranglisten der Herren, Damen und Jugend sind nach dem Ranglistenturnier in Bramstedt wieder auf aktuellem Stand.
Zu sehen ist das Ganze hier:
Ranglisten




(09.09.19)
Mitteilung des Sportwarts





(02.09.19)

Ausrichter für 4.RLT steht fest


Der Ort für das 4. Ranglistenturnier am 29.03. steht nun auch fest: Ausrichter ist der ESV Nordenham!
Alle Ranglistenturniere also nochmals kurz und bündig:

1. RLT: 29.09.19
Ausrichter: Flying Bulldogs Bramstedt

2.RLT: 10.11.19
Ausrichter: Club 26 Bohmte

3. RLT: 19.01.20
Ausrichter: SW Osterfeine

4.RLT: 29.03.20
Ausrichter: ESV Nordenham

Die Termine sind nun auf der Homepage unter "Ranglisten" einsehbar. Das Plakat mit der Ausschreibung zum 1. RLT in Bramstedt wird zeitnah veröffentlicht.



(26.08.19)
Neue Tabellensoftware

Zur Beginn der neuen Saison freuen wir uns ein neues Programm für unsere DVWE Ligen nutzen zu können
, das ebenfalls beim DBH im Einsatz ist.In diesem Programm werden Specials ebenfalls eingetragen, außerdem gibt es für die Statistikfreunde noch einiges zu entdecken. Highscores werden in diesem Manager übrigens nur noch ab 171 gewertet.

Demnächst wird unser Sportwart ein Tutorial in die Kapitänsgruppen stellen. Schaut euch dieses an, denn zukünftig können die Kapitäne die Ergebnisse online auch selbst eintragen. 


Zum neuen Ligamanager kommt ihr dann von unserer Homepage aus über den Reiter "Ligen".


(08.08.19)

Meldung Viererteam-Cup


Das Meldeformular für den Viererteamcup ist unter "Regelwerke und Formulare" zum Download bereit. 
Meldeschluss ist der 31.08.19. Sendet eure Meldungen wie gewohnt an unseren Sportwart!  


(07.08.19)
DJK Beverbruch abgemeldet

Leider erreichte uns die Nachricht, dass sich der DJK Beverbruch wieder vom Spielbetrieb abgemeldet hat.


(05.08.19)
Drei DVWE-Ranglistenturniere sind vergeben

Wir freuen uns in dieser Saison die ersten drei Ausrichter der RLTs schon früh bekanntgeben zu können.Merkt euch die Termine schonmal vor!
Bewerbungen für die Ausrichtung des 4.RLTs am 29.03. gehen bitte an den Sportwart!

1. RLT:       29.09.19
Ausrichter: Flying Bulldogs Bramstedt


2.RLT:        10.11.19
Ausrichter: Club 26 Bohmte


3. RLT:       19.01.19
Ausrichter: SW Osterfeine



(06.07.19)
Vollversammlung 04.08. Ahlhorn




Neue Spielformulare

Die Spielformulare sind nun als PDF in einer Liga und einer Pokalversion verfügbar:

Spielformulare

Da das Ligaformular nun einheitlich für alle Ligen ist, tragt vor dem Spiel den Namen eurer Liga entsprechend ganz oben ein.


Bewerbung für RLTs 19/20

Bewerbungen für die Ausrichtung von DVWE-Ranglistenturnieren sind ab sofort möglich. DVWE Mitgliedsvereine können sich per E-Mail mit Angaben zur Spielstätte bei unserem Sportwart bewerben (sportwart@dvwe-dart.de) Benötigt werden mindestens 10 Boards.
Die Termine für die DVWE Ranglistenturniere sind:

29.09.19
10.11.19
19.01.20
29.03.20

Außerdem nimmt der NDV bis zum 01.08 noch Bewerbungen für die Ausrichtung eines RLTs entgegen. Die Vorraussetzungen sind hierbei mindestens 24 Boards+Finalboard. Prüft für die Termine die Homepage des NDV.




Meldefrist

Zur Erinnerung an alle weiteren interessierten Vereine:

Der Meldeschluss in der Datenbank ist der 30.06❗️
Bitte beachtet, dass ihr dafür den Zugang braucht, welcher erst nach Erhalt des Formulars "NDV Vereinserklärung" erteilt wird. Wartet also nicht bis auf den letzten Tag um die Vereinsmeldung zu versenden!

 



Vollversammlung

Die jährliche Vollversammlung des DVWE wird am 04.08. um 11:00 Uhr in Ahlhorn abgehalten. Im Anschluss daran wird die Terminkoordinierung stattfinden. Die offizielle Einladung mit Adresse ergeht im Juli per E-Mail an die Ansprechpartner der Vereine.




NDV Vereinserklärung



Die Vereinserkärung des NDV findet ihr ab sofort auch auf unserer Homepage. Zur Meldung eures Vereins sendet dieses ausgefüllt an einen Vertreter des DVWE Präsidiums.

Vereinserklärung NDV






DVWE 4.0

Nach der Saison ist vor der Saison- und die vierte Spielzeit innerhalb des DVWE wird es in sich haben: zu unseren 23 Mitgliedsvereinen werden sich eine Vielzahl neuer Dartbegeisterter gesellen.

Daher an dieser Stelle eine kurze Information zum Prozedere hinsichtlich der Anmeldung: alle neuen Mitglieder sind angehalten das angehängte Formular, das in Kürze auch auf der Homepage zu finden sein wird, auszufüllen und an ein Präsidiumsmitglied zu senden- dies kann als Scan oder Foto erfolgen.
Wir leiten die Unterlagen an den Landesfachverband weiter.
Daraufhin erhaltet ihr via Mail alle erforderlichen Informationen und Euren Zugang zur NDV- Datenbank, in der ihr Eure Mannschaft(en) und Ansprechpartner verwalten könnt.

Bis zum 30.06. sollen alle Teams mindestens in Sollstärke mit Spielern befüllt sein.

Um weitere Mannschaften in der Datenbank zu hinterlegen ist es ausreichend, jeweils Teamkapitäne zu markieren: hat Euer Verein demnach Mannschaftsführer für ein A-, B- und C- Team benannt, kommt dies der Meldung von 3 Teams gleich.

Ferner bitte ich darum, dass sich alle Vereine bereits bis zum 16.06. kurz via Mail an uns wenden, um bereits eine vermutliche Teamanzahl anzugeben. Das ist unverbindlich und soll uns lediglich bei der Einteilung der Ligen einen Richtwert bieten.

Darüber hinaus bitte ich alle Vereine, die im Spieljahr 2018/ 2019 in unseren Spielklassen aktiv waren, um eine kurze Rückmeldung hinsichtlich der Zugehörigkeit zu den Spielklassen.
Es wird ab der kommenden Saison eine zweigleisige Weser Ems Klasse geben, daher ist es wahrscheinlich, dass eine große Anzahl an Teams aus den Regionalligen wird aufsteigen können.
So die Bitte mitzuteilen, ob ihr mit einem etwaigen Aufstieg einverstanden wärt.

Den Termin für unsere Vollversammlung werden wir noch im Mai bekanntgeben.
Wie gewohnt wird diese an einem Sonntag Ende Juli/ Anfang August stattfinden.

Der 1. Spieltag des Spieljahres 2019/ 2020 wird am 24.08. ausgetragen.

Bis dahin wünschen wir Euch viel Spaß auf den unzähligen Vereinsturnieren im DVWE- Gebiet!



 



 

Saisonabschluss 18/19

Wir gratulieren dem Rangers DC Belm zur Meisterschaft in der Weser-Ems Oberliga und zum Aufstieg in die Verbandsliga!
Ebenfalls gehen unsere Glückwünsche an den SuS Buer, die in der Weser-Ems Klasse Meister geworden sind und sich den Aufstieg in die Oberliga gesichert haben.
In den Regionalligen dürfen wir den DC Hammelwarden in der Regionalliga Nord, den SV Mehrenkamp in der Regionalliga Mitte und das B Team des SuS Buer in der Regionalliga Süd zum 1. Platz und dem Aufstieg beglückwünschen!
Es war eine tolle Saison, die nächste wird sicherlich noch besser! Es kommen einige Vereine dazu, lasst euch also überraschen und freut euch drauf! Die Termine für den Meldeschluss sowie für die Vollversammlung/Terminkoordinierung werden demnächst bekanntgegeben.
Allen eine schöne Sommerpause!

Euer DVWE Präsidium




Zwei Youngster sorgen beim 4.RLT für Überraschungen


Das 4. RLT- zugleich die DVWE Einzelmeisterschaften der Herren, Damen und Jugend der laufenden Saison- fand wie schon das 1. RLT in Blexen statt. Leider blieb die Teilnehmerzahl etwas hinter den Erwartungen zurück, denn gerade einmal 28 Herren, 3 Damen und 5 Jugendliche fanden ihren Weg zum Turnier.

Das Turnier wurde pünktlich um 11:00 Uhr gestartet, wobei die teilnehmenden Jungen zunächst bei den Herren und ein Mädchen bei den Damen mit an den Start gingen, sodass insgesamt in 9 4er-Gruppen die Vorrunde ausgetragen werden konnten.

Die Runde der letzten 16 sah dann gleich die Hammer-Paarung der derzeitigen Nummer 1, Henning Boßmeyer, gegen den aktuell drittplatzierten, Christoph Bargmann, vor. Während Henning diese knapp mit 3:2 für sich entscheiden konnte, musste auf dem Nebenboard Kai Konrad gegen seinen Sohn Adrian, den letzten verbliebenen Jugendlichen im Turnier, mit 1:3 die Segel streichen. Somit kam es danach zum direkten Duell Henning gegen Adrian, in dem Adrian für die große Überraschung sorgte, als er Henning mit 4:0 bezwang. Allerdings katapultierte sich Adrian damit aus dem Jugendturnier und ließ seinen Vater die 6€ Startgeld nachzahlen...

Thomas Sander, der zuvor seinen Vereinskameraden Axel Vollmer mit 3:0 stehen ließ, erkämpfte sich mit einem 4:3 gegen Philipp Sieveke den Einzug ins Halbfinale. Für das zweite Halbfinale qualifizierten sich Kai Janßen, mit einem 4:2 über seinen Vereinskollegen Nicolaj Kaldasch, und Mika Patzelt, der Markus Haller schlug.

Erneut gelag es Thomas Sander denkbar knapp mt 5:4 gegen Adrian Konrad zu gewinnen. Auf der anderen Seite gewann Mika Patzelt nach 4:0 Führung letztlich mit 5:3 gegen Kai Janßen und stand in seinem ersten Finale.

Im Finale überzeugte der junge Mika dann weiterhin mit gutem Scoring und schnellen Checkouts und holte sich mit einem deutlichen Sieg die Meisterschaft.

Bei den Damen war Jana Bormann einmal mehr nicht von den anderen Teilnehmerinnen nicht zu bezwingen und holte sich den Meisterschaftstitel bei den Damen. Platz 2 ging an Bärbel Meermann.

Bei den verbliebenen 3 Jungen setzten sich Kjell Jäger und Joshua Capewell ins Finale durch. Nachdem Kjell zu Null führend Matchdarts in der Hand hatte, konnte Joshua das Spiel doch noch wenden und den Sieg und die damit verbundene erste Jugendmeisterschaft des DVWE erringen.

Glückwünsche an alle Platzierten!

Herren

1.Mika Patzelt
2.Thomas Sander
3. Kai Janßen, Adrian Konrad
5. Henning Boßmeyer, Philipp Sieveke, Markus Haller, Nicolaj Kaldasch
9. Christoph Bargmann, Kai Konrad, Michael Capewell, Axel Vollmer, Frank Link, Tilman Decker, Nils Geerken, Sepp Kemser

Damen

1. Jana Bormann
2. Bärbel Meermann
3. Gisela Amerland, Charlotte Meermann











Der 1. DVWE-Viererteamcup geht nach Bramstedt!

Am 07.04.19, ab etwa 12:00 Uhr, trafen sich in Blexen beim BTB die Teams der Halbfinalisten. Während die Vereine aus der nahen oder näheren Umgehbung, wie Steelfire Seefeld und die Flying Bulldogs aus Bramstedt mit zahlreichem Anhang aufliefen, kamen die weit angereisten TVD Seals nur zu viert und auch bei den mit dem noch weiteren Weg betroffenen Teutonen Niedermark war nur ein Fan mitgekommen.

Die Auslosung ergab die Paarungen:

Steelfire Seefeld vs. Flying Bulldogs
und
TVD Seals vs. Teutonen Niedermark

Die Flying Bulldogs, die mit ihren stärksten Leuten aufgelaufen waren, ließen in ihrem Halbfinalspiel nichts anbrennen und standen bereits beim Stand von 2:7 als Finalist fest. Für die Seals war es bei 7:3 soweit, wobei die Teutonen ohne die 4 Spieler antreten mußten, die den Einzug ins Halbfinale geschafft hatten.

Das Finale war dann endlich eine spannende Sache. Bis zum Stand von 4:4 ging der Schlagabtausch zunächst abwechselnd vonstatten, bevor die Bulldogs den Druck erhöhen und eine Führung von 6:4 herausspielen konnten. Das vorletzte Doppelspiel gewannen dann nochmal die Seals bevor im letzten Spiel der regulären Partie der Pokalsieg der Flying Bulldogs Bramstedt klar gemacht wurde

Vielen Dank auch an den Aurichter, BTB Weserdarts, der für intakte Boardanlagen, gefüllte Schreibstifte sowie Grillfleisch und Bratwurst gesorgt hat.